Startseite | Microsoft Dynamics - Neues von Microsoft | Microsoft Dynamics NAV 2018 ist ab sofort verfügbar

Wie bereits in unserem Blobeitrag aus dem November angekündigt, hat Microsoft am Freitag, den 1. Dezember 2017, die neuste Version der Unternehmenslösung „Microsoft Dynamics NAV 2018“ veröffentlicht.

Neuerungen rund um den Funktionsumfang finden Sie hier. In den folgenden Beiträgen werden wir Ihnen einige der Features im Detail vorstellen.

Was ist neu?

– Verbesserte Unterstützung des Anwenders beim Setup-Prozess
– Erstellung von Einkaufsbestellungen aus dem Verkaufsauftrag heraus
– OCR-Synchronisation von Einkaufsbelegen
– Erzeugen von Mitarbeiterposten durch Buchungen
– Künstliche Intelligenz: Machine Learning bei Bildern
– Stornierung von Projekt-Rechnungen
– Optimierte Automatisierung von Intercompany Prozessen
– Dimensionsfilter
– Verbesserte Office-Integration: zum Beispiel Bearbeitung in Excel
– Anbindung von Microsoft Flow z. B. für Genehmigungsverfahren

Ausblick

Microsoft bringt „Dynamics 365“ im Frühjahr 2018 in zwei verschiedenen Ausführungen auf den Markt. Einerseits erhalten Sie eine Version, die alle NAV-Funktionalitäten umfasst und als On-Premise-Modell ausgerollt werden kann. Andererseits ist eine cloudbasierte Version verfügbar, die in unterschiedliche Funktionsbereiche aufgesplittet ist (z. B. Finance, Marketing, Sales, Service, Operations etc.). Damit möchte Microsoft jedem Unternehmen genau die Funktionalität bereitstellen, die zugeschnitten auf die eigene Größe und die individuellen Bedürfnisse optimal passt.

Erfahren Sie mehr zu der NAV-Roadmap von Microsoft in unserem Blog-Beitrag „Microsoft gibt Release-Datum von NAV 2018 bekannt“ Einige der neuen Features haben wir bereits hier kurz erläutert.

Möchten Sie mehr Informationen zu Dynamics NAV?