Startseite | Digitale Strategie | Reif für die Wolke? Schrittweise in die Cloud

Die Zukunft gehört der Cloud. Diese Erkenntnis erreicht die KMUs langsam aber sicher. Die gute Nachricht: Es muss nicht die ganze IT-Infrastruktur von heute auf morgen verändert werden. Wir erklären Ihnen, wie Sie schrittweise den Weg der digitalen Zukunft angehen.

Wenn man sich auf die Potentiale und Vorzüge von mobilen Geräten und die Synchronisation über mehrere Geräte hinweg einlässt, wird die Bequemlichkeit schnell zum Standard. Schließlich wird kein lokaler Speicher mehr benötigt. Außerdem sind Daten unbegrenzt auf den Geräten verfügbar.

Sie möchten ebenso von diesen Vorteilen profitieren, aber nichts überstürzen? Dazu bietet die sogenannte „Hybrid-Strategie“ einen passenden Ansatz, um den Wechsel langsam und übersichtlich zu vollziehen. Hybride Lösungen – und damit eine Mischung aus lokalen Lösungen und Cloud-Lösungen – ermöglichen den schrittweisen Einstieg. Anders gesagt können datenschutzrechtlich sensible Daten weiterhin lokal im Unternehmen gespeichert werden, während weniger kritische Daten bereits in die Cloud ausgelagert werden.

Einstieg in die Cloud mit der anaptis GmbH

Microsoft fokussiert seit einiger Zeit die Cloud-Variante, insbesondere durch die neuste Version der ERP-Software Dynamics 365 Business Central. So unterstützen auch wir als Microsoft Partner KMUs bei der schrittweisen Umsetzung und Einführung der Cloud. Dazu arbeiten wir mit jedem Kunden flexibel an einem passgenauen Ansatz zum Übergang in die Cloud. Ferner profitieren Sie insbesondere von diesen Vorteilen: Integration von Office365 und Power BI, mobil auf allen Endgeräten nutzbar, individuell anpassbar und erweiterbar sowie die monatliche Bezahlung pro Nutzer.

Sind Sie an der Hybrid-Strategie interessiert?