Begriffe auf den Punkt gebracht

Artikelkategorie

Artikelkategorien bieten Ihnen die Möglichkeit, Artikel in Dynamics 365 Business Central zu gruppieren. Die Kategorien können Sie dabei individuell definieren.

Wie erstelle ich eine Artikelkategorie in Dynamics 365 Business Central?

  1. Wählen Sie das Lupe-Symbol und damit die Suche, geben Sie „Artikelkategorien“ ein und wählen Sie dann den entsprechenden Link.
  2. Wählen Sie auf der Seite Artikelkategorien die Aktion „Neu“ aus.
  3. Füllen Sie auf der Seite Artikelkategorienkarte im Inforegister „Allgemein“ die notwendigen Felder aus.
  4. Geben Sie im Inforegister „Attribute“ alle Artikelattribute für die Artikelkategorie an.

Wie ordne ich einem Artikel eine Artikelkategorie zu?

  1. Wählen Sie das Lupe-Symbol aus, geben Sie „Artikel“ in die Suchspalte ein und wählen Sie dann den entsprechenden Link.
  2. Öffnen Sie den Artikel, dem Sie eine Artikelkategorie zuordnen möchten.
  3. Klicken Sie im Feld „Artikelkategoriecode“ auf die Schaltfläche „Suchen“ und wählen Sie dann eine bereits vorhandene Artikelkategorie aus oder wählen Sie alternativ „Neu“, um wie oben beschrieben eine neue Kategorie zu erstellen.

Gibt es eine alternative Möglichkeit, Produkte in Dynamics 365 Business Central zu gruppieren?

Artikelattribute bieten eine weitere Möglichkeit, Ihre Lagerartikel zu gruppieren. Sie beinhalten spezifische Eigenschaften eines Artikels. Je nachdem, wie Sie Ihr Lager einrichten, können Sie Kategorien verwenden, um Stühle gegenüber Schreibtischen zu gruppieren, und dann Attribute verwenden, um beispielsweise grüne Gegenstände gegenüber blauen Gegenständen zu gruppieren. Artikelattribute, die Sie einer Artikelkategorie zuordnen, werden automatisch auf den Artikel angewendet, der der Artikelkategorie zugeordnet ist.

Haftungsausschluss: Die Inhalte dieses Artikels sind lediglich unverbindliche Informationen und Hinweise. Die anaptis GmbH übernimmt keine Gewähr für die inhaltliche Richtigkeit der Angaben.