Begriffe auf den Punkt gebracht

Employee Self Service

 

Der Employee Self Service (Deutsch: Selbstbedienung durch Mitarbeitende) beschreibt eine Software beziehungsweise Anwendung, mithilfe derer Mitarbeitende eigene personenbezogene Daten (z. B. Personaldaten, Reisekosten, Abwesenheiten) selbst verwalten können. Dadurch erhalten die Mitarbeitenden eine größere Eigenverantwortung und die Personalabteilung wird entlastet.

Haftungsausschluss: Die Inhalte dieses Artikels sind lediglich unverbindliche Informationen und Hinweise. Die anaptis GmbH übernimmt keine Gewähr für die inhaltliche Richtigkeit der Angaben.