Begriffe auf den Punkt gebracht

Lagerklassen

In der erweiterten Lagerhaltung können Sie den Artikeln, Lagerplätzen und auch Zonen Lagerklassencodes zuordnen, um festzulegen, wo verschiedene Artikelklassen gelagert werden, wie z. B. Tiefkühlkost. Sie können eine Zone in mehrere Lagerklassen unterteilen. Beispielsweise können Artikel in der empfangenden Zone als eingefroren, gefährlich oder einer anderen Klasse zugehörig gelagert werden.

Haftungsausschluss: Die Inhalte dieses Artikels sind lediglich unverbindliche Informationen und Hinweise. Die anaptis GmbH übernimmt keine Gewähr für die inhaltliche Richtigkeit der Angaben.