Begriffe auf den Punkt gebracht

Microsoft Certified Partner

 

Microsoft vertreibt seine Produkte indirekt über zertifizierte Microsoft Partnerunternehmen. Bei der Zertifizierung wird zwischen Gold und Silber unterschieden. Die Kompetenzlevel werden erreicht, indem bestimmte Anforderungen (z. B. Umsatz aus Lizenzen) erfüllt werden.

 

Microsoft Certified – die Kompetenzbereiche

Zur Einstufung des Silber- bzw. Goldstatus, ist es notwendig, seine Fachkenntnisse darzulegen. In folgenden Geschäfts- und Technologiebereichen werden Zertifizierungen verteilt:

  • Anwendungen und Infrastruktur: App-Entwicklung und -Integration, Cloud, DevOps, Rechenzentrum
  • Geschäftsanwendungen: Cloud, ERP, CRM
  • Daten und KI: Data Analytics, Data Plattform
  • moderner Arbeitsplatz: Zusammenarbeit, Kommunikation, Cloud-Produktivität, Cloud-Lösung für mittlere und kleine Unternehmen Mobility Management, Projekt und Portfolio, Sicherheit, Windows und Geräte

Haftungsausschluss: Die Inhalte dieses Artikels sind lediglich unverbindliche Informationen und Hinweise. Die anaptis GmbH übernimmt keine Gewähr für die inhaltliche Richtigkeit der Angaben.