Wir erarbeiten gemeinsam Ihre individuelle Cloudstrategie.

Wir möchten in die Cloud:

Jedes 3. Unternehmen nutzt nach dem bitkom Cloudmonitor 2020 die Cloud. Außerdem ist die Mehrheit der Unternehmen überzeugt, dass die Nutzung von Cloud-Computing-Technologien einen Beitrag zur Digitalisierung des Unternehmens leistet und die enge Zusammenarbeit zwischen Fachbereichen und der IT-Abteilung verbessert.

Mit der Nutzung der Cloud werden Prozesse digitalisiert und digitale Geschäftsmodelle ermöglicht. Außerdem können Unternehmen flexibel und agil handeln, da ein Erweitern oder Ergänzen von Ressourcen oder Anwendungen ohne hohe Kosten möglich ist.

Wir klären über sämtliche Fragen in dem Zusammenhang auf und beraten Sie gerne.

Sieht es so bei Ihnen aus?

Ihre Herausforderungen im Rahmen der Entwicklung der Cloudstrategie.

Die Gründe für ein Unternehmen, in die Cloud zu wechseln, können vielfältig sein. Häufig ist es der Fall, dass die gegenwärtig eingesetzten Technologien zu Einschränkungen führen und es Prozesse gibt, die sich unter Einsatz der Cloud deutlich verbessern würden. Sie müssen sich darüber klar werden, welche Ziele Sie erreichen möchten.

Wenn Sie überlegen, von einem On-Premise-System in die Cloud umzusteigen oder die Cloud neu einzuführen, stehen Sie sicherlich vor einigen Fragen:

anaptis

Welches Cloudmodell ist das Richtige?

IaaS, PaaS, SaaS? Public Cloud, Private Cloud oder Hybrid Cloud?

Auch die Auswahl des Cloudmodells richten sich nach Ihren Anforderungen.

anaptis

Welche Anwendungen passen zu uns?

ERP in der Microsoft Cloud? Telefonie über Microsoft Teams?

Die Anwendungen werden auf Ihren Unternehmenskontext abgepasst.

anaptis

Wie erfolgt die Migration in die Cloud?

Direkte Migration, hybride Extension oder Neuentwicklung?

Der Weg richtet sich nach Ihren Anforderungen und Gegebenheiten.

Wie ermitteln Ihre Cloudstrategie:

Gemeinsam entwickeln wir Ihre Cloudstrategie.

Den oben genannten Fragestellungen gehen wir gemeinsam auf den Grund. Wir zeigen Ihnen potenzielle Lösungsfelder auf und arbeiten in enger Abstimmung mit Ihnen relevante Themen und Möglichkeiten aus. Dabei adressieren wir die für Sie relevanten Themenfelder.

Cloud-Modell, Cloudanwendungen und Cloud-Migration?

Eine Cloudstrategie ist sehr vielschichtig. Es gibt nicht den einen Königsweg, der auf jedes Unternehmen pauschal angewendet werden kann. Beispielsweise können Sie in die Microsoft Public Cloud migrieren, wobei aber auch die Private oder Hybrid Cloud infrage kommen könnte. Das kann natürlich sehr verwirrend sein.

Was uns als anaptis, aber besonders mir als Technologiedolmetscher, sehr am Herzen liegt, ist die Übersetzung der manchmal sehr technisch und abstrakt klingenden Fachbegriffe. Wir unterhalten uns auf Augenhöhe mit Ihnen – ohne jegliches Fachchinesisch.

Die nachhaltige Cloudstrategie:

Das sind Ihre Vorteile.

anaptis

Mobilität

Sie können jederzeit und von jedem Ort aus auf Ihre Daten zugreifen, sodass Sie von überall mit beliebigen Endgeräten arbeiten können.

anaptis

Weniger Kosten

Ihre Kosten im Bereich Infrastruktur (z. B. Energie und Strom) und Administration (z. B. Systemadmin) sind deutlich geringer.

anaptis

Bedarfsgerechte Skalierung

Agieren Sie bedarfsgerecht und fügen bzw. streichen Sie, je nachdem was Sie brauchen, Speicherplatz, User und IT-Ressourcen.

anaptis

Sicherheit

Ihre Unternehmensdaten sind zu jeder Zeit so verschlüsselt, dass nur die Personen Zugriff haben, die befugt sind.

anaptis

Direkter Start

Über die Cloud werden fertige Services bereitgestellt, die sofort selbst betrieben werden können. Abonnieren und loslegen!

Immer up-to-date

Eine klare Roadmap und die stetige Weiterentwicklung der Technologien seitens Microsofts führen zu Investitionssicherheit.

SO GEHEN WIR VOR UND

so erarbeiten wir Ihre Cloudstrategie.

Schritt 1: Anfrage
Sie äußern Ihr Interesse für die Erarbeitung einer Cloudstrategie mit uns.
Schritt 2: Qualifizieren
Wir qualifizieren Ihre Anfrage, indem wir uns bei Ihnen melden und ein kostenloses Erstberatungsgespräch vereinbaren.
Schritt 3: Erstberatung
In einem unverbindlichen, ersten Gespräch lernen wir uns kennen und sehen, ob die Chemie zwischen uns stimmt. Sie prüfen, ob wir der richtige Partner für Ihr Vorhaben sind und die Software die Richtige für Ihre Belange ist. Sollten Sie uns auch nach diesem Schritt weiterhin Ihr Interesse signalisieren, fahren wir mit unserer Analyse fort.
Schritt 4: Analyse des Ist-Zustandes
Im ersten Schritt analysieren wir Ihre bestehende IT-Infrastruktur: Wo stehen Sie heute in Bezug auf die Cloud? Wie werden Ihre Anwendungen heute bereitgestellt? Wo liegen Ihre Daten? Welche Systeme sind im Einsatz? In welchem Umfang wird bei Ihnen Service, Support und Wartung geleistet?
Schritt 5: Bestimmung von Potenzialen
Im Folgeschritt zeigen wir Ihnen die Potenziale einer nachhaltigen Cloudstrategie für Ihr Unternehmen und Ihre Prozesse. In der Regel sind das vor allem die Skalierbarkeit, die IT-Sicherheit, der Abbau lokaler Ressourcen sowie die Wartung.
Schritt 6: Entwurf der Ziel-IT-Architektur
Anschließend entwickeln wir mit Ihnen gemeinsam eine IT-Architektur, die die Potenziale und Möglichkeiten der Cloud optimal zum Einsatz bringt.
Schritt 7: Dokumentation
Als Ergebnis der Analyse erhalten Sie eine Dokumentation, erweitert um konkrete Umsetzungsvorschläge, die wir für Sie entwickeln. Somit haben Sie eine fundierte Entscheidungsvorlage für Ihre Cloudstrategie und können durchstarten.
Worauf warten Sie noch?

Fragen Sie uns für Ihre Cloudstrategie an.

Lernen Sie uns kennen! In einem kostenlosen Erstberatungsgespräch lernen wir uns kennen und Sie können beurteilen, ob wir als Partner zu Ihnen und Ihrem Vorhaben passen.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Kostenlose Beratung anfragen

    Ihre Telefonnummer benötigen wir zur Terminabstimmung und Bedarfsermittlung.

    Felder mit einem * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden!