26. März 2020

Perspektivwechsel mit der Initiative “Unternehmen Zuversicht”

Aktuell dominiert der Coronavirus die Medien. Neue Zahlen zu Infizierten bzw. Genesenen sowie Maßnahmen der Nationen und Verhaltenstipps gehören überall zu den Top-Meldungen. Von Verhaltenstipps zum Doing – Wir möchten nicht nur darüber sprechen, sondern aktiv etwas machen und beitragen. Denn gerade jetzt ist es wichtig, nach vorne zu schauen und zusammenzuhalten.

Wir möchten dazu aufrufen, die aktuelle Situation nicht nur als Bedrohung, sondern auch als Chance zu sehen. Eine Chance, die Perspektive zu wechseln. Eine Chance für Sie, Ihr Unternehmen weiter für die Zukunft aufzustellen und an den Stellen zu digitalisieren, an denen jetzt noch analoge Prozesse dominieren. In Reaktion auf die aktuelle Lage. Aus diesem Grund unterstützen wir gemeinsam mit weiteren Unternehmen aus Münster die Initiative “Unternehmen Zuversicht” der Agentur husare aus Emsdetten.

Die Initiative “Unternehmen Zuversicht” wurde von der husare GmbH aus Emsdetten ins Leben gerufen. Die Gründer haben sich gefragt, wie man in diesen Zeiten positiv bleiben kann? Schließlich handelt es sich beim Coronavirus um eine weltweite Pandemie, bei der viele Menschen sterben und die Wirtschaft sehr stark leidet. Durch die Initiative möchten sie dafür sorgen, dass wir alle unsere Zuversicht nicht verlieren, wie der Name ja schon sagt.

Worum geht es?

Die Initiative wurde als Reaktion auf die aktuelle, außergewöhnliche Situation aufgrund des vorherrschenden Coronavirus gegründet. Drei Bestandteile machen die Initiative aus:

  • Netzwerk
  • Fakten-Pool
  • Strategieberatung

Für wen ist das?

Die Initiative richtet sich an all’ solche Unternehmen, die sich mit der aktuellen Situation beschäftigen und das Beste daraus machen möchten. Einige Unternehmen mussten gezwungenermaßen reaktive Vorkehrungen treffen, da sie von den Auswirkungen des Coronavirus betroffen sind. Andere sind weniger betroffen und können jetzt trotzdem proaktiv handeln, indem sie analoge Abläufe überdenken und digitalisieren. Einfach mal die Perspektive wechseln. Nur dann haben wir eine Chance, stärker aus der Krise herauszugehen, als wir vorher waren.

Klingt gut? Machen Sie mit!

Kommen Sie mit ins Boot! Profitieren Sie von der Expertise Gleichgesinnter und tauschen Sie sich mit Experten aus den Bereichen Marketing, Kommunikation, Vertrieb und Geschäftsführung aus. Werden auch Sie Teil der Initiative. Aktuelle Fokus-Themen sind die interne Kommunikation, die digitale Kundennähe, New Work und Produktinnovationen. Hier geht’s zur LinkedIn-Gruppe “Initiative Unternehmen Zuversicht”.

 

 

Wir freuen uns, das Konzept unterstützen zu können, denn wir teilen die Ansicht vollkommen und freuen uns auf den Austausch mit anderen Unternehmen. Denn Best Practices zu teilen oder sich gegenseitig bei aktuellen Herausforderungen zu helfen, ist auch für uns momentan sehr wichtig. Trotz radikaler Eingrenzungen bleiben wir solidarisch und gehen konstruktiv mit der Situation um. Wer mehr zu unserem Verhalten in dieser Situation erfahren möchte, kann in diesem LinkedIn-Artikel (vorheriger Login erforderlich) mehr darüber lesen.

Bleiben Sie gesund und zuversichtlich!