10. Juni 2022

Jetzt verfügbar: Shopify-Connector für Dynamics 365 Business Central

Business Central Shopify Schnittstelle

Letztes Jahr im Oktober haben wir die neue Partnerschaft von Microsoft mit Shopify in unserem Blog angekündigt. Damit wird Endkundinnen und -kunden ein besseres Einkaufserlebnis geboten und Handelsunternehmen ermöglicht, ihre komplexen Geschäftsprozesse unkomplizierter und entspannter zu managen. In den vergangenen Tagen wurde nun bekannt gegeben, dass der neue Shopify-Connector offiziell verfügbar ist. In diesem Blogartikel bündeln wir alle wichtigen Informationen für Sie.

Microsoft ist eine Partnerschaft mit dem Unternehmen scapta eingegangen, hat deren erprobten Shopify-Connector erworben und direkt in Dynamics 365 Business Central eingebettet. Der Connector wurde schon von zahlreichen Unternehmen getestet und für gut befunden. Seit kurzem ist der standardisierte Shopify-Connector für Dynamics 365 Business Central Online (Cloud) verfügbar.

Die Erweiterung wird für neue Kundinnen und Kunden vorinstalliert sein. Bestehende Kundinnen und Kunden können die Erweiterung aus dem Microsoft AppSource oder dem Shopify App Store herunterladen und installieren.

Folgendermaßen sieht die Integration in Dynamics 365 Business Central aus: Es können Shops, Debitoren, Produkte, Aufträge, Geschenkkarten, Transaktionen sowie Auszahlungen per Tab verwaltet werden.

Shopify-Connector für Dynamics 365 Business Central

 

Verwaltung mehrerer Shopify-Shops

In Dynamics 365 Business Central ist es möglich, mehrere Shops separat voneinander zu verwalten. Das heißt: Jeder Shop hat seine eigene Einrichtung.

Je Shop können dann Produkte, Standorte, Bestände und Preise verwaltet werden.

 

Synchronisierung von Daten zwischen Shopify und Dynamics 365 Business Central

Die Synchronisierung von Daten findet sowohl bi-direktional (in beide Richtungen) als auch uni-direktional (nur in eine Richtung, sprich von Shopify nach Dynamics 365 Business Central oder umgekehrt) statt. Nachfolgend geben wir einen Überblick über die Vernetzung der Daten:

Bidirektionale Synchronisierung

Der Shopify-Connector für Dynamics 365 Business Central synchronisiert einige Daten zwischen den Systemen. Dazu zählen folgende Daten:

Artikel

  • Bilder
  • Artikelvarianten
  • Lagerbestände (an mehreren Standorten)
  • Barcodes
  • Lieferantenartikelnummern
  • erweiterte Texte
  • Tags

Kundinnen/Kunden

  • Intelligente Zuordnung durch E-Mail und Telefon (keine Duplikate)
  • Verwendung von länderspezifischen Vorlagen (Einhaltung der Steuervorgaben)

Export von Daten von Dynamics 365 Business Central nach Shopify

Es ist möglich, Artikelattribute, Tags, SEO-Titel und -beschreibung von Dynamics 365 Business Central nach Shopify zu exportieren, welche sich direkt in Dynamics 365 Business Central pflegen lassen.

Außerdem können Preise und Rabatte einfach gemäß eingestellter Kundenpreisgruppen nach Shopify exportiert werden.

Optional können Sie auch die Artikelnachverfolgung aus Dynamics 365 Business Central nach Shopify exportieren, sodass Kundinnen und Kunden einfach selbst nachvollziehen können, wo sich ihre gekauften Produkte befinden.

Import von Daten aus Shopify in Dynamics 365 Business Central

Bestellungen können Sie ganz einfach aus Shopify, Shopify POS und Amazon in Dynamics 365 Business Central importieren. Dabei können Sie Daten wie Versand- und Zahlungsarten, Versandkosten, Geschenkkarten, Trinkgelder, Transaktionen und Risiken des Zahlungsausfalls berücksichtigen. Informationen über die Bezahlung erhalten Sie ebenso aus Shopify.

In dem Zuge können Sie ebenso automatisch Kundinnen und Kunden anlegen.

 

Fazit

Für Handelsunternehmen bietet der Shopify-Connector einen großen Mehrwert. Die oben beschriebenen vernetzen Dateneinblicke helfen Ihnen, das Einkaufserlebnis für Ihre Kunden neu auszurichten und gleichzeitig Ihre internen Abläufe besser zu steuern. Am Ende sorgen Sie dementsprechend für zufriedene Kunden sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Schließlich kann sich Ihr Team wieder voll und ganz auf den Verkauf und die Kundenbetreuung konzentrieren. Durch die Vernetzung von Shopify und Dynamics 365 Business Central haben Sie Lagerbestände, Preise, Kunden inkl. Bestellhistorie, Bestellstatus und Rechnungsstellung immer im Blick und können blitzschnell auf Anfragen reagieren.

Eine letzte gute Nachricht: Die Integration des Connectors ist kein komplizierte Angelegenheit, sondern binnen weniger Minuten geregelt. Das Tool ist direkt einsatzbereit.

Ist der Shopify-Connector interessant für Sie?

Wir beraten Sie gerne.