besser dual

Im dualen Studium kombinieren Sie eine Ausbildung als Fachinformatiker mit einem Bachelorstudium der Informatik

Die Vorteile auf einen Blick

5

Bessere berufliche Perspektive

Sie studieren und sammeln zugleich praktische Erfahrungen im Betrieb: ein entscheidender Vorteil beim Start ins Berufsleben. Und wenn Sie bei uns bleiben möchten, stehen die Chancen auf eine Übernahme gut.

5

Besser auf die Praxis vorbereitet

Der Berufseinstieg kann ganz schön hart sein. Während des dualen Studiums lernen Sie den Alltag im Unternehmen nach und nach kennen.

5

Besser zwei Abschlüsse

Nach dem dualen Studium haben Sie zwei Qualifikationen in der Hand: den international anerkannten Bachelor-Hochschulabschluss und den Kammerabschluss.

5

Besser Zeit sparen

Im Vergleich zu einer Ausbildung mit darauffolgenden Studium sparen Sie eine Menge Zeit – und erwerben dennoch dieselbe Qualifikation.

5

Bessere Finanzlage

Andere zahlen Studiengebühren, Sie erhalten schon während des dualen Studiums ein Gehalt.

Der Verlauf Ihres dualen Studiums

Studienverlauf
1. - 2. Semester
Das erste Jahr verbringen Sie ausschließlich bei uns im Unternehmen und absolvieren eine „ganz normale“ betriebliche Ausbildung. Am Ende des Jahres findet die IHK-Zwischenprüfung statt.
3. - 5. Semester
Nach der Zwischenprüfung beginnen Sie mit dem eigentlichen Studium. In den ersten zwei Fachsemestern stehen neben vier Tagen Studium noch ein bis zwei Tage Berufsschule auf dem Programm; die betriebliche Ausbildung erfolgt jeweils in den Semesterferien.
Ende des 5. Semesters (3. Fachsemester) legen Sie die IHK- Abschlussprüfung ab und haben so den ersten Abschluss in der Tasche.
6. - 7. Semester
Im weiteren Verlauf des Studiums arbeiten Sie jeweils in den Semesterferien bei uns und lernen so bereits die praktischen Aufgabenstellungen eines Informatikers kennen.
8. Semester
Das 8. und letzte Semester (6. Fachsemester) besteht aus Praxisphase und Bachelorarbeit, die ebenfalls bei uns im Unternehmen durchgeführt werden. Hier bearbeiten Sie selbstständig zum Beispiel das Programmieren eines Handys, die Entwicklung einer Online-Anwendung, o. ä.
Die Eckdaten im Überblick
Blockmodell
d.h. Ausbildung und Studium im Semesterwechsel
Inhalte des Dualen Studiums
sind identisch zu denen des Vollzeitpräsenzstudiums
2,5 Jahre
bis zum Ausbildungsabschluss
8 Semester
Die Regelstudienzeit des ausbildungsintegrierten Studiums beträgt acht Semester.
Bachelorthesis
praktisches Projekt aus dem Betrieb
Studiumabschluss
Bachelor of Science
Bewerbungsfrist
bis zum 15. August jeden Jahres
Beginn
jeweils zum Wintersemester
Zulassungsbeschränkungen
Die Fachhochschulreife ist vorausgesetzt. Ansonsten keine Beschränkungen wie Orts-NC, etc.
Studiengebühren
fallen keine an
Ihr Profil
Ihre Aufgaben

Als Informatik-Student/in im dualen Bachelorstudiengang erwartet Sie ein äußerst abwechslungsreiches Ausbildungsprogramm. Sie genießen eine Kombination aus einer Facharbeiterausbildung als Fachinformatiker mit einem Bachelorstudium der Informatik. Nach dem ersten Jahr reiner Ausbildung beginnt das eigentliche Studium.

Zu Ihren Aufgaben gehören

  • die Entwicklung neuer kundenspezifischer Informations- und Kommunikationssysteme durch Erweiterung bestehender Hard- oder Software oder durch Neueinführung
  • die Durchführung von Systemtests, damit Hard- und Software einwandfrei funktionieren
  • die Fehlerbehebung in bestehenden Kundensystemen
  • die Beratung von Kunden
Ihr Profil

Sie zeichnen sich durch selbstständiges und zielorientiertes Arbeiten aus und zeigen gerne Initiative – sowohl im Team als auch alleine? Sie sind entscheidungsfreudig, zeigen Einsatz und sind offen für neue Erfahrungen? Dann bewerben Sie sich um einen Ausbildungsplatz bei anaptis. Wir melden Sie anschließend an der Fachhochschule Münster an und resevieren Ihnen Ihren Studienplatz.

Neben den oben genannten Eigenschaften erwarten wir

  • Ein Abitur oder Fachabitur mit guten oder sehr guten Noten
  • Gute Noten in Mathematik, Physik, Informatik, Deutsch und Englisch
  • Logisch-systematisches Denken
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

Das Beste aus beiden Welten

Erfahren Sie mehr zum dualen Studiengang Informatik auf den Internetseiten der FH Münster (FB Elektronik und Informatik)
zur FH Münster

Die wichtigsten Infos als Download

Der erste Schritt zum besseren Studium: Bewerben Sie sich!

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per
E-Mail an: bewerbung@anaptis.com

Sollten Sie noch Fragen zum dualen Studiengang Informatik oder zum Bewerbungsverfahren haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.
Sie erreichen uns via Telefon unter +49 (0) 251 / 917996 -0

Ihr Ansprechpartner

Markus Thyen
Geschäftsführer und Ausbildungsleiter anaptis GmbH