Begriffe auf den Punkt gebracht

Packer

 

Packer ist eine praktische Softwarelösung zum Erstellen von Vorlagen (engl. Templates) für neue virtuelle Maschinen bzw. virtuelle Computer. Diese Funktionalität ist wichtig, wenn neue Infrastrukturen für den Prozess der Softwareentwicklung erstellt werden. In Packer werden identische Maschinenabbilder für mehrere Plattformen aus einer einzigen Quellkonfiguration mithilfe von Infrastructure as Code erstellt. Die benötigte Software ist auf den virtuellen Computern dann direkt installiert. Die Vorlagen können im weiteren Verlauf von Vagrant verarbeitet werden.

Haftungsausschluss: Die Inhalte dieses Artikels sind lediglich unverbindliche Informationen und Hinweise. Die anaptis GmbH übernimmt keine Gewähr für die inhaltliche Richtigkeit der Angaben.