Servicemanagement in Dynamics 365 Business Central.

alles im Blick:

Sichern Sie sich mit Microsoft Dynamics 365 Business Central neben den klassischen ERP-Funktionalitäten auch ein System, mit dem Sie Ihre Services bzw. Dienstleistungen managen können. Verwalten Sie Serviceaufträge, -positionen, -verträge und planen Sie Angebote inkl. Preise.

So gehen wir vor:

Unser Erfolgs-Rezept ist standardnah.

Werkstudent/Praktikant IT/Process Consultant

2Apps bzw. Add-Ons

Reicht die Standardlösung nicht aus, so können wir einige Herausforderungen ganz unkompliziert durch Add-Ons sowie Produkten von Microsoft (z. B. Microsoft 365, Microsoft Power Platform) lösen.

Cloud-Entwickler

3Anpassungen

Benötigen Sie weitere spezielle Funktionalitäten, so können wir Ihre Herausforderungen durch Individual-Anpassungen lösen. Melden Sie sich bei uns und wir beraten Sie gerne zu Ihrem Anliegen.

Leistungsstarke Funktionen:

Ihre Funktionen für das Servicemanagement.

Dynamics 365 Business Central Serviceartikel

Verwaltung

  • Serviceartikel/-positionen

    Erfassen Sie Daten zu Ihren Serviceartikeln, wie beispielsweise:

    • Komponenten
    • Garantiebedingungen
    • Stücklisten-Referenzen
    Serviceartikel in Dynamics 365 Business Central
  • Serviceaufträge

    Um auf eine Serviceanfrage zu reagieren, können Sie Ihrer Kundschaft ein Serviceangebot schreiben, welches nachfolgend als Basis für einen verbindlichen Serviceauftrag dient.

    Der Serviceauftrag kann alternativ auch manuell ohne ein vorheriges Angebot erstellt werden. Dies können Sie wahlweise anhand von Vorlagen erledigen.

    Zuordnung von Ressourcen
    Ordnen Sie Ihrem Serviceauftrag mithilfe der integrierten Einsatzplanung Ressourcen zu. Außerdem können Sie im laufenden Auftrag ganz einfach Belege oder Informationen über die Servicetätigkeiten (z. B. Reparatur oder Wartung) erfassen.

  • Serviceverträge

    Einen Servicevertrag können Sie manuell (opt. über Vorlagen) oder aus einem Servicevertragsangebot erstellen. Dies kann laufend aktualisiert (z. B. Vertragszeilen nachträglich hinzufügen oder entfernen) und ausgewertet werden.

    Bildung von Gruppen
    Für zusammenhängende Serviceverträge können Sie Servicevertragsgruppen bilden, innerhalb dieser mehrere Verträge gemeinsam abgerechnet werden.

    Servicevertrag Dynamics 365 Business Central
  • Verwaltung von Leihgeräten

    In vielen Servicebereichen ist es normal, Ersatzartikel auszuleihen, solange eine Reparatur durchgeführt wird.

    Bezüglich der Ausgabe von Leihgeräten haben Sie die Möglichkeit, diese mittels der Leihgerätekarte anzulegen und zu verwalten – sprich die Rückgabe der Artikel zu verfolgen. Das heißt: Sie dokumentieren die Ausgabe und Rückgabe inkl. Empfangsbestätigung eines Leihartikels innerhalb des Serviceauftrags. Ebenso können Sie Bemerkungen zu Leihgeräten erfassen.

 

Planung

  • Einsatzplanung für Servicemitarbeitende

    Sie können den Ressourceneinsatz für Ihre Serviceaufträge planen, indem Sie den jeweiligen Serviceaufgaben Ressourcen zuordnen. Planen Sie auch Ihre Mitarbeitenden ein und berücksichtigen Sie dabei die Verfügbarkeit, notwendige Qualifikationen und erforderliche Lagerartikel.

    Servicevaufgaben Dynamics 365 Business Central
  • Preisgestaltung für Services

    Sie können außerdem Ihr Servicepreismanagement abbilden. Bilden Sie beispielsweise Preiskorrekturen, Servicepreisgruppen, -gutschriften und -rabatte über das System ab.

 

Aktivitäten

  • Aufgabeneinsicht

    Servicemitarbeitende können jederzeit Einsicht in Detailinformationen zu Serviceaufgaben wie Bearbeitungsschritte und -status nehmen. Außerdem können Sie sich jederzeit einen Überblick über Priorität, Verteilung und Aufwand von Serviceaufgaben verschaffen.

  • Erfassung der Servicetätigkeit von unterwegs (App)

    Die Anveo Mobile Service App ist perfekt für die Dokumentation der Arbeit Ihrer technischen Fachkräfte im Service. Damit haben Sie die Möglichkeit, offline zu arbeiten und so alle relevanten Daten und Auftragsinformationen jederzeit und überall einzusehen.

    Während des Termins vor Ort lassen sich viele Angaben digital dokumentieren (z. B. Start der Arbeit, Serviceartikel, Dokumente und Fotos, Artikel). Fotos (z. B. von Schadensfällen) können direkt mobil in das System eingespielt und im Serviceauftrag gespeichert werden. Außerdem werden passende Artikel schnell per Barcodescanner gefunden. Zuletzt werden sogar Arbeitszeiten einfach durch die App erfasst.

    Serviceaufträge lassen sich einfach verwalten (z. B. Anlage eines Auftrags, Mitteilungen über die Anfahrt).

    Anveo Mobile App
  • Zeiterfassung

    Sie haben auch die Möglichkeit, Zeiten für Serviceaufgaben zu erfassen.

 

anaptis Service:

Workshop: Wir richten den Bereich Service mit Ihnen ein.

Wünschen Sie sich Unterstützung bei der Einrichtung des Funktionsbereichs Service? Perfekt, Sie sind hier goldrichtig.

In diesem Workshop richten wir binnen zwei Tagen den Funktionsbereich Service gemeinsam so ein, dass Sie die Standardprozesse nutzen können. Remote oder vor Ort.

  • Zielgruppe

    UnUnternehmen, die sich für die Einrichtung des Bereichs „Service“ in Dynamics 365 Business Central Unterstützung wünschen.

  • Beschreibung

    Binnen zwei Tagen richten wir den Bereich Service in Dynamics 365 Business Central bei Ihnen ein. Das heißt im Detail: Serviceartikel/-positionen, Serviceaufträge
    Servicemitarbeitende, Serviceverträge und Verwaltung von Leihgeräten.

    Dadurch sind Sie dann in der Lage, Standardprozesse auszuführen: Austausch von Komponenten, Einsatzplanung für Servicemitarbeitende, Erfassung der Servicetätigkeit und Erfassung von Materialverbräuchen.

    In diesem Zusammenhang können wir auch über die mobile Darstellung und Funktionalitäten mit der Anveo Mobile App sprechen. Die Anveo Mobile Service App ist perfekt für die Dokumentation von technischen Fachkräften im Service. Damit haben Sie die Möglichkeit, Microsoft Dynamics 365 Business Central offline zu nutzen und so alle relevanten Daten und Auftragsinformationen jederzeit und überall einzusehen. Während des Termins vor Ort lassen sich viele Angaben digital dokumentieren (z. B. Start der Arbeit, Serviceartikel, Dokumente und Fotos, Artikel). Fotos (z. B. von Schadensfällen) können direkt mobil in das System eingespielt und im Serviceauftrag gespeichert werden. Außerdem werden passende Artikel schnell per Barcodescanner gefunden. Zuletzt werden sogar Arbeitszeiten einfach durch die App erfasst.
    Zeiterfassung

  • Voraussetzung

    Sie benötigen mindestens eine Dynamics 365 Business Central Premium-Lizenz.

Stark im Vergleich:

Ihr Nutzen durch die Funktionen im Bereich Service.

Verwaltung von Aufgaben und Verträgen

Bilden Sie Ihr gesamtes Servicemanagement inklusive Serviceanfragen, fälliger Dienstleistungen, Serviceaufträge und Reparaturanfragen digital ab.

Flexible Gestaltung der Servicepreise

Legen Sie die Servicepreise anhand verschiedener Kriterien fest und sichern Sie sich so die Rentabilität Ihrer Dienstleistungen.

Zuweisung von Ressourcen zu Aufgaben

Nutzen Sie die integrierte Einsatzplanung, um Ihre Ressourcen optimal zu nutzen und Ihrer Kundschaft Termine verlässlich zusichern zu können.

Von der Theorie zur Praxis:

Tutorial: Wie Sie Dynamics 365 Business Central im Servicebereich nutzen können.

  • Wie verwalte ich Serviceaufträge, -positionen und -verträge?

    Für Mitarbeitende im Servicemanagement ist es wichtig, neue, laufende und vergangene Serviceaktivitäten überblicken zu können. Dadurch kann die täglich anfallenden Arbeiten strukturiert und effizient erledigt werden.

    Im System können Sie über Ihr individuelles Rollencenter auf die wichtigsten Daten in Echtzeit zugreifen. Dazu zählen beim Servicemanagement aktuelle Anfragen, Aufträge und Verträge.

    Um auf eine Serviceanfrage zu reagieren, können Sie Ihren Debitoren ein Serviceangebot schreiben, das nachfolgend in einen Serviceauftrag umgewandelt werden kann. Einen Servicevertrag können Sie manuell (opt. über Vorlagen) oder aus einem Servicevertragsangebot erstellen.

    Dies kann laufend ausgewertet oder aktualisiert werden. Beispiele für Aktualisierungen wären:

    • Nachträgliche Ergänzung oder Entfernung von Vertragszeilen
    • Änderung des Vertragsinhabenden
    • Hinzufügung von Belegen oder Informationen über die Servicetätigkeiten (z. B. Reparatur oder Wartung)

     

    Servicevertrag Dynamics 365 Business Central

    Servicevertrag – Detailansicht

  • Wie plane ich Serviceaufträge und -einsätze?

    Eine gute Planung ist die Basis eines zuverlässigen Services. Wer macht was wann und wieso? Die Grundlage des Servicemanagements sind die Mitarbeitenden, von denen der Service bereitgestellt wird.

    Im System können Sie den Ressourceneinsatz für Ihre Serviceaufträge planen, indem Sie den jeweiligen Serviceaufgaben die jeweiligen Ressourcen (z. B. Personal) zuordnen. Planen Sie Ihre Mitarbeitenden ein und berücksichtigen Sie dabei die Verfügbarkeit, notwendige Qualifikationen und erforderliche Lagerartikel.

    Im Laufe des Auftrags können Sie außerdem ganz einfach Belege oder Informationen über die Servicetätigkeiten (z. B. Reparatur oder Wartung) erfassen.

    Dynamics 365 Business Central - Service Einsatzplanung

    Einsatzplanung 

     

    Zum Reporting des Servicebereichs stellt das System die Trendscape-Analyse bereit, die Auskunft über die wichtigsten Service-Kennzahlen innerhalb eines bestimmten Zeitraums gibt.

  • Wie verfolge ich Ersatzteile und Leihgeräte?

    In vielen Servicebereichen ist es normal, Ersatzartikel auszuleihen, solange eine Reparatur durchgeführt wird. Bezüglich der Ausgabe von Leihgeräten haben Sie die Möglichkeit, diese mittels der Leihgerätekarte anzulegen und zu verwalten – sprich die Rückgabe der Artikel zu verfolgen. Das heißt: Sie dokumentieren die Ausgabe und Rückgabe inkl. Empfangsbestätigung eines Leihartikels innerhalb des Serviceauftrags. Ebenso können Sie Bemerkungen zu Leihgeräten erfassen.

  • Wie stelle ich Serviceschätzungen und -rechnungen bereit?

    Damit Ihre Dienstleistungen und Services profitabel sind, ist die korrekte Kalkulation wichtig. Über das System können Sie Ihr gesamtes Servicepreismanagement organisieren. Bilden Sie beispielsweise

    • Preiskorrekturen
    • Preisgruppen
    • Gutschriften
    • Rabatte

    über das System ab.

     

    Dynamics 365 Business Central Servicerechnung

    Servicerechnung – Detailansicht

 

Worauf warten Sie noch?

Buchen Sie Ihre persönliche und unverbindliche Web-Demo.

Lernen Sie die ERP-Lösung von Microsoft kennen! Unsere Fachleute führen Sie in ca. 30 Minuten unverbindlich in das Tool ein und zeigen individuelle Potenziale für Ihr Unternehmen auf.

  • Einblick in die Funktionen
  • Thematisierung Ihrer Schwerpunkte
  • Individuelle Beratung für Sie

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Geschäftsführung anaptis

Kostenlose Webdemo buchen












    Ihre Telefonnummer benötigen wir zur Terminabstimmung und Bedarfsermittlung.

    Felder mit einem * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden!