CRM, Marketing und Vertrieb in Dynamics 365 Business Central.

Beziehungen besser managen:

Mit Dynamics 365 Business Central erhalten Sie neben den gängigen ERP-Funktionalitäten ebenfalls grundlegende CRM-, Vertriebs- und Marketingfunktionen.

Die Funktionen für das Beziehungsmanagement (Englisch: Relationship Management) helfen Ihnen bei der Verwaltung und Unterstützung Ihrer Verkaufsaktivitäten. Schließlich verkaufen Sie mit Dynamics 365 Business Central erfolgreicher und beschleunigen Ihre Vertriebsaktivitäten (z. B. Verwaltung von Anforderungen, Zahlungsabwicklung).

Konzentrieren Sie sich auf die richtigen Kunden und bauen Sie langfristige Beziehungen auf. Durch nahtlos integrierte Lösungen, die aufeinander abgestimmt sind, gelingt dies noch besser. Auch von unterwegs können Ihre Mitarbeiter auf die intuitive Benutzeroberfläche zugreifen. Und das über Windows, iOS oder Android.

 

So gehen wir vor:

Unser Konzept ist standardnah.

1 Standard-ERP-Lösung

Erfahrungsgemäß können wir viele unserer Projekte im Standard der ERP-Lösung Microsoft Dynamics 365 Business Central abbilden. So bleibt Ihr System langfristig updatefähig und Sie sind unabhängig vom Partner.

2Apps bzw. Add-Ons

Reicht die Standardlösung nicht aus, so können wir einige Herausforderungen ganz unkompliziert durch eigene Add-Ons oder die unserer Partner sowie Produkten von Microsoft (z. B. Microsoft 365, Microsoft Power Platform) lösen.

3Individual-Anpassungen

Benötigen Sie weitere spezielle Funktionalitäten, so können wir Ihre Herausforderungen außerdem durch Individual-Anpassungen lösen. Melden Sie sich bei uns und wir beraten Sie gerne zu Ihrem Anliegen.

Leistungsstarke Funktionen:

Ihre Funktionen im Beziehungsmanagement in Dynamics 365 Business Central.

Außendienst

  • Mobiler und Offline-Zugriff (App)

    Über die Mobile Sales App von Anveo haben Ihre Außendienstler einen schnellen und einfachen Zugriff auf Daten in Dynamics 365 Business Central von unterwegs. Und das sogar offline. Mit der mobilen Anbindung greifen sie direkt auf Kunden, Aufträge und Preise digital zu. Außerdem kann das Verkaufsgespräch digital unterstützt werden (z. B. durch digitale Produktkataloge, gemerkte Artikel, gemeinsame Auftragsanlage).

    Anveo Mobile App

Kampagnen

  • Auswahl der Zielgruppe

    Im Rahmen des Kampagnenmanagements legen Sie zunächst das Zielsegment fest.

    Dynamics 365 Business Central CRM Kampagnen Segment

    Festlegung des Segments

  • Festlegung von Start- und Enddatum

    Nachdem Sie entschieden haben, welches Segment die Kampagne umfassen soll, legen Sie das Start- und Enddatum fest.

    Dynamics 365 Business Central CRM Kampagnen Datum

    Festlegung von Datumswerten

  • Preisgestaltung inkl. Rabattprozentsatz

    Neben dem Segment und dem Zeitraum legen Sie den Rabattprozentsatz fest, den der Debitor auf die einzelnen Artikel erhält.

  • Zuordnung von Verkaufschancen

    Im Rahmen von Kampagnen ist es möglich, Verkaufschancen zu verwalten.

  • Zuordnung von Verkäufern bzw. Gruppe

    Erstellen Sie Aktivitäten für Ihre Kampagnen in Dynamics 365 Business Central, um diese zu entsprechenden Verkäufern zuzuordnen.

    Dynamics 365 Business Central - CRM - Kampagnen - Verkäufercode

    Verkäufercodes in Dynamics 365 Business Central

Kontakte

  • Anlage von Kontakten bzw. Kunden

    In Dynamics 365 Business Central legen Sie ganz einfach Kontakte über die sogenannte Kontaktkarte an.

    Je Kontakt können Sie dann

    • Kontaktinformationen
    • Interaktionen
    • Segmente und
    • Verkaufschancen

    verwalten. Mithilfe von Profilbefragungen meiden Sie doppelte Datensätze bzw. führen diese zusammenführen.

    Dynamics 365 Business Central CRM Kontakt

    Kontaktinformationen

    Dynamics 365 Business Central CRM Dokumente

    Dokumente

    Dynamics 365 Business Central CRM Segmente

    Segmente

    Dynamics 365 Business Central CRM Verkaufschancen

    Verkaufschancen

  • Anlage von Segmenten

    Sie können in Dynamics 365 Business Central Segmente anlegen, wenn beispielsweise eine Aktion (z. B. Direct Mailing) nur mit einer bestimmten Auswahl an Kontakten geteilt werden soll.

    Dynamics 365 Business Central CRM Segment

    Segment

  • Kontaktklassifizierung

    Sie können Ihre Kontakte in Dynamics 365 Business Central klassifizieren.

    Beispiel 1: Art der Beziehung

    • Kundenbeziehung
    • Lieferantenbeziehung
    • Bankbeziehung

    Beispiel 2: ABC-Klassifizierung gemäß Verkaufswert

    • ab 500.000 €
    • ab 100.000 €
    • bis 100.000 €
    Dynamics 365 Business Central CRM Kontaktklassifzierung

    Kontaktklassifizierung nach Art der Beziehung

Planprozesse

  • Absatzplanung

    In Dynamics 365 Business Central können Sie ganz einfach den Absatz Ihrer Artikel planen und basierend darauf Ihre Bestellungen steuern, sodass ein fehlender Lagerbestand vermieden werden kann. Schließlich ist für Sie erkennbar, ob der Artikel evtl. in Kürze nicht mehr auf Lager sein wird und wann der Lagerbestand aufgefüllt werden soll.

    Die künftigen Verkäufe prognostiziert Dynamics 365 Business Central auf Basis des vergangenen Verkaufsverlaufs. Diese Prognose findet auf Artikel-Ebene statt. Im Bereich “Artikelplanung” wird ein Diagramm eingeblendet, das die geschätzten Verkäufe dieses Artikels in der kommenden Periode anzeigt.

    Dynamics 365 Business Central Artikelplanung

    Artikelplanung

  • Lieferterminzusagen

    Häufig fordern Debitoren Lieferterminzusagen zu bestimmten Verkaufsaufträgen. Durch Dynamics 365 Business Central können Sie diese einfach und guten Gewissens treffen. Auf Grundlage der bekannten und erwarteten Verfügbarkeitstermine eines Artikels berechnet Dynamics 365 Business Central automatisch die Lieferdaten, die dann dem Debitor zugesagt werden können.

    Wenn Sie in einer Verkaufszeile ein gewünschtes Lieferdatum eingeben, wird dieses Datum als Ausgangspunkt für die folgenden Berechnungen verwendet:

    • Gewünschtes Lieferdatum – Transportzeit = Geplantes Warenausgangsdatum
    • Geplantes Warenausgangsdatum – Ausgeh. Lagerdurchlaufzeit = Warenausgangsdatum
  • Verteilung von Aufgaben

    Aufgaben im Rahmen der Ausschöpfung von Verkaufschancen können Sie effizient zuteilen, da Sie in Dynamics 365 Business Central jederzeit einen Einblick in Workloads und Qualifikationen Ihrer Mitarbeiter haben.

Verkaufsaktivitäten

  • Austausch von Dokumenten (App)

    Mit der App Anveo EDI tauschen Sie kinderleicht Daten

    • mit Kunden (z. B. Aufträge, Rechnungen, Gutschriften, Lieferavisen, Artikeldaten, Verfügbarkeiten, Preise),
    • mit Partnern (bessere Geschäftsbeziehungen durch automatisierte Prozesse),
    • mit Lieferanten (z. B. Bestellabwicklungen, -bestätigungen, Verfügbarkeiten oder Lieferscheine) oder
    • zwischen Standorten/Mandanten (z. B. Finanzdaten und Artikelinformationen).
    Anveo EDI Funktionsweise

    Anveo EDI Funktionsweise

  • Business Posteingang für Outlook bzw. Outlook-Integration

    Dynamics 365 Business Central bietet die Möglichkeit, geschäftliche Interaktionen mit Ihren Kunden und Lieferanten direkt in Microsoft Outlook zu verwalten (Outlook-Client-Integration).

    Das heißt: Ihr Outlook Fenster enthält im Rahmen der Integration auch Dynamics 365 Business Central Funktionen. Zu einer Mail werden beispielsweise in einem geteilten Fenster automatisch Daten zu Kunden und Lieferanten angezeigt. Außerdem können Sie aus Outlook heraus Dokumente (z. B. Angebote, Rechnungen) erstellen und versenden.

    Microsoft Outlook Dynamics 365 Business Central Integration

    Outlook-Integration

  • Preisermittlung und Konditionsfestlegung

    Die Verkaufspreisgestaltung ist in Dynamics 365 Business Central flexibel gestaltbar. Schließlich können diese über verschiedene Modelle gestaltet werden wie beispielsweise:

    • Standardpreise (Festlegung je Artikel auf der “Artikelkarte”)
    • unterschiedliche Preisvereinbarungen für bestimmte Debitoren/-gruppen (kundenbezogen auf der “Debitorenkarte”)
    • individuelle Preisvereinbarungen mit Großkunden (auftragsbezogen auf der Seite “Verkaufspreise” > “Sonderpreise und Rabatte”)

    Die Sonderpreise sind über unterschiedlichste Optionen einrichtbar – wie beispielsweise:

    • Kampagne
    • Artikelvariante
    • Maßeinheit
    • gekaufte Mindestmenge
    • Auftragsdatum
    • Währung
  • Protokollierung kontaktbezogener Vorgänge

    Die Kommunikation zwischen Ihren Verkäufern und bestehenden oder potenziellen Kunden können Sie mithilfe von Dynamics 365 Business Central einfach dokumentieren. Dadurch haben Sie einen Überblick über die Verkaufs- und Marketingaktivitäten, die Sie an Ihre Kontakte gerichtet haben, und können Ihre künftigen geschäftlichen Interaktionen mit ihnen verbessern.

    Zu den kontaktbezogenen Vorgängen zählen beispielsweise:

    • Besprechungen
    • Briefe
    • Dokumente (App)*
    • E-Mail-Austausch**
    • Telefongespräche
    • Verkaufschancen

    *Dokumente (App)
    Für das professionelle Dokumentenmanagement bieten wir Ihnen eine Schnittstelle zu einer Software eines Drittanbieters. Dazu arbeiten wir mit Partnern wie d-velop (App d.3) oder Continia  (App Document Capture) zusammen.

    Continia Document Capture
    Mit dem Tool können Sie alle Arten von Dokumenten scannen, OCR-Daten extrahieren, registrieren sowie archivieren. PDF-Dateien werden – auf Wunsch – direkt von festgelegten E-Mail-Adressen heruntergeladen und mit der OCR-Technologie verarbeitet. Dieser Prozess läuft automatisch – sprich ohne Handeln des Nutzers. Papier-Dokumente werden per Desktop- oder Netzwerkscanner gescannt und gleichermaßen verarbeitet.

    d.3ecm
    D3.ecm ist ein Dokumentenmanagementsystem, mithilfe dessen Sie gedruckte Belege aus Ihren Unternehmensanwendungen, Papierbelege, geschäftsbezogene und nachweisrelevante E-Mails und vieles mehr organisieren können.

    **E-Mail-Austausch
    Dynamics 365 Business Central kann mit Microsoft Exchange Online zusammenarbeiten, um ein Protokoll der eingehenden und ausgehenden Nachrichten zu führen. Sie können den Inhalt jeder Nachricht auf der Seite „Aktivitätsprotokollposten“ anzeigen und analysieren.

  • Reklamationen von Kunden

    Kundenretouren können Sie mit Dynamics 365 Business Central einfach verarbeiten. Überprüfen Sie gebuchte Posten, geben Sie Retourenvereinbarungen ein, buchen Sie Retourenbelege, geben Sie Ersatzartikel ein und berechnen Sie Wiedereinlagerungsgebühren.

    Dynamics 365 Business Central Verkaufsreklamation

    Verkaufsreklamation

  • Webshop-Anbindung (Individualentwicklung)

    Um Ihren Webshop mit Dynamics 365 Business Central zu verknüpfen, programmieren wir Ihnen eine Schnittstelle zu der Shopsoftware (z. B. shopware, Intershop, XT-Commerce).

  • Verkaufschancenmanagement bzw. Opportunity Management

    In Dynamics 365 Business Central können Sie Verkaufschancen erstellen. Diese müssen einem Einkäufer oder Verkäufer zugeordnet sein und einen Kontakt haben, um potenzielle Verkäufe nachverfolgen zu können.

    Üblicherweise erstellen Sie Verkaufschancen über bestimmte Kontakte (Aktion “Verkaufschance erstellen” unter “Kontakte”) oder Verkäufer (Aktion “Verkaufschance erstellen” unter “Verkäufer”). Den genauen Prozess können Sie in unserem Blogartikel “Microsoft Dynamics 365 Business Central für Vertriebsmanager” nachlesen.

    Dynamics 365 Business Central Verkaufschancenkarte

    Verkaufschancenkarte

Auftragsverwaltung

  • Rahmenaufträge

    Bei einem Rahmenauftrag vereinbaren Sie mit Ihrem Kunden eine größere Abnahmemenge von Artikeln, die in mehreren Abrufen geliefert wird. Microsoft Dynamics 365 Business Central bietet Ihnen die Möglichkeit, Rahmenaufträge inkl. sämtlicher Details zur Rechnung, Lieferung und Abrechnung übersichtlich abzubilden.

  • Spezialaufträge

    Spezialaufträge kommen in Dynamics 365 Business Central dann zum Tragen, wenn ein bestimmter Katalogartikel an einen bestimmten Debitoren geliefert werden soll. Ihr Kreditor liefert den Artikel in dem Fall an Ihr Lager und Sie können den Artikel dann an Ihren Debitoren weiterleiten, entweder unabhängig von anderen Artikeln oder zusammen mit anderen Artikeln in einem anderen Auftrag. Dazu legen Sie einen Verkaufsauftrag und wählen einige spezielle Optionen, um Ihren Spezialauftrag zu modifizieren.

Testen Sie Microsoft Dynamics 365 Business Central jetzt kostenlos.

Stark im Vergleich:

Ihr Nutzen durch unsere Funktionen in den Bereichen Vertrieb und CRM.

Priorisierung von Kunden

Durch die Einsicht vollständiger und detaillierter Informationen können Sie sich auf die Kunden-/Kontaktsegmente mit dem größten Umsatzpotential konzentrieren. Dynamics 365 Business Central hilft Ihnen sogar dabei, potentiell langfristige Kunden auf Basis ihres Umsatzpotentials zu priorisieren und gibt Empfehlungen für Upsell-, Crosssell- und Resell-Chancen. Auf diese Weise bauen Sie langfristige Beziehungen auf.

Verwaltung von Kontakten und Kampagnen

Sie verwalten und klassifizieren Kontakte kinderleicht (inkl. Verkaufshistorien), legen Segmente an, managen Marketingkampagnen und können sämtliche Kommunikationsverläufe über E-Mails und Dokumente protokollieren. Mithilfe von Profilbefragungen meiden Sie doppelte Datensätze beziehungsweise führen diese zusammen.

Steigerung der Kundenzufriedenheit

Dynamics 365 Business Central bietet einen präzisen und zeitnahen Überblick über Ihre Kontaktinformationen, damit Sie Ihre potenziellen Kunden effizienter bedienen und die Kundenzufriedenheit steigern können. Insbesondere dadurch, dass jederzeit Kommunikationsverläufe sowie Verkaufshistorien zu einem Kunden vorliegen, verläuft die Kommunikation zufriedenstellender.

Verteilung von Aufgaben

 Sie können Ihren Mitarbeitern effizient Aufgaben zuteilen, da Sie jederzeit einen Einblick in Workloads und Qualifikationen haben.

Automatisierung von Aufgaben

Dynamics 365 Business Central unterstützt Sie bei der Automatisierung zahlreicher Aufgaben in den Bereichen Verkauf und Marketing.

Weiterstöbern:

Lesen Sie Informationen zu weiteren Funktionsbereichen.

Noch mehr Informationen erhalten:

Fragen Sie nach einer Testversion.

Microsoft Dynamics 365 Business Central

Entdecken Sie Funktionen, Vorteile und Preise der ERP-Lösung für den Mittelstand.

mehr erfahren

Erweiterungen für Microsoft Dynamics

Stöbern Sie durch die Liste der Add-Ons von uns und unseren kompetenten Partnern.

mehr erfahren

Kontaktieren Sie uns persönlich

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch oder per Mail zur Verfügung.

Jetzt kontaktieren